Last Secrets – Blog zu Reisen, Kulinarik, Wellness und Lifestyle von Adelheid Wanninger. Last Secrets – Blog zu Reisen, Kulinarik, Wellness und Lifestyle von Adelheid Wanninger.
Browsing Tag

Skifahren

"Folge mir auf facebook"

Hoch hinaus im Kaiserwinkl

 

Der Kaiserwinkl ist da, wo Tirol beginnt. Von Bayern kommend wird man hinter dem Grenzübergang  wortwörtlich „kaiserlich“ begrüßt. Der „Zahme Kaiser“ und in seinem Rücken der „Wilde Kaiser“ sind die ersten hochaufstrebenden Boten von Österreichs beliebtem Urlaubsland. Die gezackten Bergmassive haben der sonst sanften Landschaft den Namen gegeben. Besonders Gäste, die das ursprüngliche Tirol lieben und zugleich die Möglichkeit zu sportlichen Aktivitäten, sind im Kaiserwinkl genau richtig.

Weiterlesen

Tierisch gut – das PillerseeTal in den Kitzbüheler Alpen

 

Für seine hervorragenden Wintersportmöglichkeiten ist das PillerseeTal weithin bekannt. Kein Wunder, ist es doch nachweislich die schneereichste Region ganz Tirols. Hier, in den Kitzbüheler Alpen freuen sich Skifahrer gleich über drei Skigebiete, Biathleten kommen zum World Cup oder zur WM nach Hochfilzen oder trainieren selbst in der einzigartigen Nordic Academy, die ein 100 Kilometer langes Loipennetz und schönste Strecken bietet.
Aber da ist noch eine ganz andere Seite des nahe Kitzbühel gelegenen Tales zu entdecken, das vom einzigartigen,  30 Meter hohen Jakobskreuz auf der Buchsteinwand wie behütet zu sein scheint. Hier kommen nämlich auch die Liebhaber von Vierbeinern aller Art auf ihre Kosten!

Weiterlesen

Rosengarten – Panoramaskifahren im Reich von König Laurin

Von Bozen aus zieht sich die Strasse hinein ins Eggental und schraubt sich hinauf bis an den Punkt, an dem man sich entscheiden muss: Lieber Richtung Latemar oder Rosengarten? Die Wahl ist schwierig, denn beide Gebirgsmassive zählen zu den Dolomiten und somit zu den schönsten Bergen der Welt. Seit 2009 stehen sie als UNESCO Weltnaturerbe unter Schutz.

Weiterlesen

Genussvoll Skifahren in Obereggen

 

Skifahren im Ski Center Latemar in Obereggen bedeutet mehr als perfekt präparierte Pisten und sportliche Abfahrten. Wer hier Ski fährt, der weiß um die herzlichen Menschen, die gerne Gastgeber sind und um die hervorragende Gastronomie am Berg. Dabei sind die Hütten so unterschiedlich, dass jeder sein Lieblingsplätzchen findet oder sich genussvoll heute hier und morgen da niederlassen kann.
Von rustikal-gemütlich, architektonisch-stylish bis hin zur „MountainRiviera“ am Berg: eines ist allen gemeinsam – die echte, ehrliche Küche: regional, frisch und die passende Weinbegleitung gibt es natürlich auch dazu.

Weiterlesen

Skifahren und genießen in Zauchensee

 

Die Skisaison naht – dann heißt das Ziel: Zauchensee. Auf der Tauernautobahn geht es Richtung Eben im Pongau. Jetzt hat man die Wahl, entweder über Altenmarkt nach Zauchensee oder direkt von der Autobahn nach Flachauwinkl  zu fahren. Wählt man diese Variante geht es von der Autobahn direkt zum Highport Flachauwinkl, der supermodernen Talstation samt Skiverleih. Dort kann man sich einfach modernste Skier, Skischuhe und einen passenden Helm leihen. Schnell noch das Skiticket lösen und schon geht’s mit der Rolltreppe zum Highliner I, der Kabinenbahn, die die Gäste zum Anschluss Highliner II bringt. Mit dieser 6er Sesselbahn schaukelt man mitten hinein ins Skigebiet Zauchensee im Salzburgerland.

Weiterlesen

Alle Inhalte Unterliegen dem Copyright und spiegeln lediglich die Meinung der Autorin wieder. Adelheid Wanninger, 2017