Last Secrets – Blog zu Reisen, Kulinarik, Wellness und Lifestyle von Adelheid Wanninger. Last Secrets – Blog zu Reisen, Kulinarik, Wellness und Lifestyle von Adelheid Wanninger.
Browsing Tag

Skifahren

"Folge mir auf facebook"

Hochkönig – Der Gipfel der Gefühle

Der Hochkönig ist wohl der majestätischste Berg im Salzburger Land. Ihm zu Füßen liegt der zauberhafte Ort Maria Alm, der mit dem spitzigen Turm der 500 Jahre alten Wallfahrtskirche ein besonderes Wahrzeichen vorweist. In der Region sind Tradition und Brauchtum fester Bestandteil und dennoch sind die Menschen hier stets offen für Innovationen.
So ist seit dieser Wintersaison im Skigebiet Hochkönig verbunden, was schon lange zusammengehört: Der Hausberg Natrun von Maria Alm mit dem Hauptskigebiet am Aberg. Damit wurde die langersehnte Anbindung direkt  ans Hauptskigebiet und somit an die Königstour endlich Wirklichkeit!

Weiterlesen

Das Glück wohnt im Hotel Waidringer Hof

Das Hotel Waidringer Hof, ein Winter-, Wander- und Wellnesshotel, liegt nur 300 Meter von der Talstation der Steinplatte in Waidring entfernt. 2012 wurde das Haus renoviert und großzügig  erweitert. Ideal zwischen Kitzbühel und Salzburg in atemberaubender Landschaft gelegen, hat sich das Hotel zur Aufgabe gemacht, seine Gäste mit dem „Finden des Glücks“ zu beschenken.

Weiterlesen

Nassfeld in Kärnten – abwechslungsreich wie nie zuvor

 

 

Das Nassfeld punktet immer schon mit seiner Schneesicherheit, denn Kärntens „Schneeloch“ profitiert von seinem Mikroklima, welches die Skidestination dank häufiger Adriatiefs von Anfang Dezember bis Ende April in weiße Pracht hüllt. Und dennoch verzeichnet man hier weitaus mehr Sonnenstunden als in den anderen Ski-Regionen nördlich der Alpen. Schließlich ist man ja Italien schon ganz nahe und grenzübergreifenden Skilauf gibt es obendrein. Eine glückliche Situation und beste Voraussetzung für ungetrübten Winterspass, der sich hier überraschend anders zeigt, als in den meisten anderen Regionen: irgendwie strahlender,
sonniger, charmanter, unbeschwerter und einfach sympathischer.

Weiterlesen

Dolce Vita und Pistenvielfalt im Val di Fassa

Das Val di Fassa – inmitten des UNESCO Welterbe der Dolomiten gelegen – besticht allein durch seine atemberaubende Naturkulisse. Dass die Region, die nur 50 Autominuten von Bozen entfernt liegt, zudem sieben verschiedene Skigebiete vorweisen kann, wissen nur wenige.
Aber da ist noch viel mehr, was den Charme des Tals im nordöstlichen Trentino ausmacht! Es ist die mediterrane Lebensart, die sich hier ihre besondere ladinische Eigenart bewahrt hat. Diese spiegelt  sich sowohl in den regionalen Bräuchen, der unverwechselbaren Sprache als auch in der einzigartigen Kulinarik wider.

Weiterlesen

Hoch hinaus im Kaiserwinkl

 

Der Kaiserwinkl ist da, wo Tirol beginnt. Von Bayern kommend wird man hinter dem Grenzübergang  wortwörtlich „kaiserlich“ begrüßt. Der „Zahme Kaiser“ und in seinem Rücken der „Wilde Kaiser“ sind die ersten hochaufstrebenden Boten von Österreichs beliebtem Urlaubsland. Die gezackten Bergmassive haben der sonst sanften Landschaft den Namen gegeben. Besonders Gäste, die das ursprüngliche Tirol lieben und zugleich die Möglichkeit zu sportlichen Aktivitäten, sind im Kaiserwinkl genau richtig.

Weiterlesen

Alle Inhalte Unterliegen dem Copyright und spiegeln lediglich die Meinung der Autorin wieder. Adelheid Wanninger, 2018