Stollen 1930 – Die Bar für Gin und mehr

"Folge mir auf facebook"

Stollen 1930 – Die Bar für Gin und mehr

So manche Großstadt-Bar würde vor Neid erblassen: Der Stollen 1930 in Kufstein ist nicht zu toppen! Das besondere Ambiente liegt im Reiz des 600 Jahre alten Gewölbes im Fels des Festungsberges, das mit schönen Kristall-Leuchtern in warmes Licht getaucht wird.

Zu Beginn als Geheimtipp für Bar-Flies gehandelt, zieht das Tiroler Etablissement mittlerweile Connaisseurs aus weiter Entfernung an. Gin ist die klar deklarierte Leidenschaft dieser Bar. In kurzer Zeit gelang es dem versierten Bartender-Team 828 verschiedene Gin- Labels der ganzen Welt zu sammeln, was den Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde einbrachte.

Gin als Leidenschaft

Auf Gin- Liebhaber wartet hier eine derartig umfassende Karte, wie man sie anderswo kein zweites Mal findet. Das Bar-Team steht natürlich beratend zur Seite! Gemixt mit Kräutern, Tonics  und diversen Geschmacks-Pop-Ups entstehen wahre Gaumen- Erlebnisse. Wer tiefer in die Geheimnisse des Wacholderspirits eintauchen möchte, dem bietet der Stollen auf Voranmeldung auch die Gelegenheit zu Gin-Tastings.

Und will man dann lieber nicht mehr nach Hause fahren, besteht die Gelegenheit gleich gegenüber im neuen Boutique-Hotel Träumerei #8 in einem der schönen Themenzimmer zu übernachten. Die Zimmer laden ein nach Moskau, Marrakesch,Venedig, Kenia, Hamburg, China oder Bayern. Der nächste Morgen startet dann mit einem sensationellen Frühstück – Blick auf den Inn inklusive.

 

Der Eintritt zum Stollen 1930  wird ab 21 Jahren gewährt!

www.traeumerei.tirol

Dies könnte Sie auch interessieren

Alle Inhalte Unterliegen dem Copyright und spiegeln lediglich die Meinung der Autorin wieder. Adelheid Wanninger, 2018